Sponsored by

Global Game Jam 2020 im TZK

Zum vierten Mal gibt es eine Global Game Jam Location in Koblenz.
2017 konnten wir die Veranstaltung mit Unterstützung der Universität auf dem Campus durchführen.

Dieses Jahr werden wir zum dritten mal vom Technologiezentrum Koblenz unterstützt und bekommen dort Räumlichkeiten und Infrastruktur zur Verfügung gestellt.

Der Game Jam wird vom 31.01.2020 bis zum 02.02.2020 stattfinden und es kann jeder teilnehmen der volljährig ist. Da der zur Verfügung stehenden Raum auch begrenzt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Registrierung über die offizielle Seite des GGJ:


Anmelden

Was ist ein Game Jam?

Ein Game Jam ist ein Zusammentreffen von Spieleentwicklern, um gemeinsam innerhalb einer kurzen Zeitspanne (bei uns 48 Stunden) ein Videospiel oder auch physische Spiele zu planen, designen und entwickeln. Dabei arbeiten Personen diverser Disziplinen zusammen. Das umfasst Programmierer, Spieledesigner, Künstler, 3D-Modellierer, Audio-Designer, Musiker und viele weitere.

Das Spiel wird oft zu einem speziellen Thema oder mit speziellen Restriktionen entwickelt. Dies kann beispielsweise ein Wort, ein Motto, ein Sound, ein Bild sein, oder auch auf eine spezielle Technologie, beispielsweise eine bestimmte Game Engine, eingeschränkt sein. Dies soll die Kreativität der Entwicklerteams fördern.

Der Ablauf eines Jams beginnt mit einer Vorstellungsrunde der Teilnehmer, dem Bekanntgeben eines Mottos und dem Bilden von Teams. Die Arbeitsgruppen einigen sich auf eine Spielidee und beginnen mit der Arbeit. Üblich sind das Übernachten vor Ort und Zwischen- und Endpräsentationen.

Die Ergebnisse werden oft nicht bewertet, zumal aufgrund der Kürze der Zeit oft nur Fragmente entstehen.

Der Global Game Jam (GGJ) ist ein jährliches Event jeweils Ende Januar, bei dem weltweit ein Wochenende lang Game Jams zu dem gleichen Motto abgehalten werden.

Frei nach https://en.wikipedia.org/wiki/Game_jam

Weitere Infos auf der GGJ-Seite

Infos

Vorläufiger Zeitplan

Tag 1 – Freitag, 31.01.2020
Uhrzeit Aktivität
14:00 Open Doors
14:00 – 19:00 Registrierung / Check In
14:30 – 17:00 Vorträge
17:00 – 18:00 Keynote und Themen-Bekanntmachung
18:00 – 23:00 E-Sport Rocket League Tournament
18:00 – 19:00 Gruppenbildung
19:00 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:00 Gruppen Pitches
ab 21:00 Start der Arbeit an den Projekten
Tag 2 – Samstag, 01.02.2020
Uhrzeit Aktivität
08:00 – 10:00 Frühstück
13:00 – 14:00 Mittagessen
17:00 – 18:00 Playtests
19:00 – 20:00 Abendessen
20:00 – 21:00 Wir auf dem Global Live Stream
20:00 – 20:30 Zwischenpräsentation
Tag 3 – Sonntag, 02.02.2020
Uhrzeit Aktivität
08:00 – 10:00 Frühstück
13:00 – 14:00 Mittagessen
15:00 Hochladen der Projekte
16:00 – 18:00 Präsentation der Projekte
18:00 – Ende Gemeinsames ausklingen

Location

In diesem Jahr bekommen wir wieder Seminarräume des Technologiezentrum Koblenz zur Verfügung gestellt. Die Adresse der Location ist:
TechnologieZentrum Koblenz GmbH
Universitätsstraße 3
56070 Koblenz

Die Parkplätze am Gebäude selbst können leider nicht verwendet werden da diese an andere Firmen vermietet sind. Allerdings können die Parkplätze direkt am Haupteingang zum Ein- und Ausladen verwendet werden, für die Dauer der Veranstaltung können Fahrzeuge dann auf den angrenzenden Parkplätzen der Universität Koblenz abgestellt werden.

Check-Liste für Teilnehmer

Grundsätzlich sollte jeder Teilnehmer alles mitbringen was zum Spiele-Entwickeln und natürlich auch zum persönlichen Komfort benötigt wird. Eine Check-Liste an was man denken sollte haben wir hier zusammengestellt. Es sollte aber jeder für sich selbst nochmal prüfen ob alles eingepackt wurde!

Laptop / PC

Da wir leider keine Hardware bereit stellen können sollte jeder Teilnehmer seine eigene Hardware mit der er entwickeln möchte selbst mitbringen.

Software

Bitte im Vorfeld prüfen das die Software die ihr benötigt auch installiert ist. Es wäre ärgerlich wenn man Kompromisse machen muss weil man einen wichtigen Installationsdatenträger zu Hause gelassen hat.

Kabel

Zusätzlich zu den wichtigsten Kabeln für die eigene Hardware ist es immer gut auch ein oder zwei Verlängerungskabel oder Mehrfachstecker dabei zu haben.
 

Zusätzliche Ausrüstung

Kopfhörer, Maus, Tatstaur, Grafiktablett, VR Brille – alles was man sonst noch verwenden will oder brauchen könnte sollte auch dabei sein! Gerne auch an andere Teams denken und etwas mehr einpacken. Nicht jeder hat bspw. eine VR Brill zu Hause, würde aber gerne mal dafür entwickeln.

Verpflegung

Wir werden zwar versuchen Snacks und die ein oder andere Hauptmahlzeit bereit zu stellen dennoch sollte jeder Teilnehmer zumindest eine Grundversorgung selbst organisieren. Getränke nicht vergessen! Vor Ort gibt es in geringer Entfernung Supermärkte, es muss also nicht zwingend alles vorher eingekauft werden.

Übernachtung / Hygieneartikel

Die Räumlichkeiten sind durchgehend geöffnet. Wer zwischendurch nicht nach Hause fahren möchte oder nur mal eine kleine Pause einlegen will kann dies natürlich vor Ort tun. Allerdings sollte dann eine Luftmatratze im Gepäck sein. Auch grundlegende Hygieneartikel sollte jeder dabei haben.